Durch das kürzlich eingespielte Update von pododesk ist es leider zu einem Fehler beim Erstellen neuer Kassenbucheinträge gekommen.


Sollten Sie fehlerhafte Kassenbucheinträge angelegt haben empfehlen wir folgende Vorgehensweise zur Korrektur des Kassenbestandes:

  • Rufen Sie das Kassenbuch auf und rechnen die aktuell erfasste Tageseinnahme dieses Tages aus, indem Sie den "Anfangsbestand" vom "Endbestand" abziehen.
  • Notieren Sie sich das Ergebnis.
  • Erstellen Sie einen manuellen Kassenbucheintrag über das + am oberen Bildschirmrand und wählen "Sonstige Einnahme & Ausgabe"
  • Geben Sie als Betreff "Korrektur wegen Fehlfunktion bei Erstellung von Kassenbucheinträgen" an
  • Geben Sie als Betrag den notierten Betrag als negativen Betrag an - also mit "Minus".
  • Die Angabe eine MwSt. und der Belegnummer können sie ignorieren.
  • Speichern Sie jetzt den Kassenbucheintrag.

  • Als Ergebnis entspricht der Kassenbestand nun wieder dem Tagesanfangsbestandes des Tages, an dem die fehlerhaften Buchungen eingegeben wurden.
  • Erstellen Sie jetzt alle erforderlichen Kassenbucheinträge des Tages erneut (auch hier bitte auf die Verwendung des Punktes achten und das Runden ignorieren.
  • Ist dies erledigt entspricht der Kassenbestand in pododesk wieder dem des Barbestandes in Ihrer Kasse.



Sie wollen Ihr komplettes Kassenbuch zurücksetzen? Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Support. Es kann nur das komplette Kassenbuch zurückgesetzt werden.