Wir planen den Anschluss eines Lesegeräts für Krankenkassenkarten zu ermöglichen.


Diese Möglichkeit war uns bis vor kurzem technisch verwehrt, da zum einen Browser nicht in der Lage waren ohne Hilfe des Betriebssystems (lokale Individualsoftware, oder Standardtreiber) auf USB Endgeräte zuzugreifen und Daten mit diesen auszutauschen, und noch keine Gesundheitskartenlesegeräte mit zum beispiel Bluetooth-Anbindungs-Möglichkeit auf dem Markt zur Verfügung standen.


Ersteres hat sich bereits geändert, zweiteres steht kurz davor sich zu ändern.


Wir haben eine Partnervereinbarung mit einem Hersteller eines modernen Lesegeräts abgeschlossen, und beabsichtigen die Markteinführung mit einer Implementierung der Lesefähigkeit von diesem Gerät aus pododesk heraus zu begleiten.


Leider kann für die Umsetzung bisher kein verbindlicher Termin genannt werden, wir werden aber in diesem Artikel, und den bekannten Kommunikationskanälen über Fortschritte informieren.